Jagd Zwettl

 
Titelfotos ©

 

 

 

 

Aktuelles auf Jagd Zwettl

 


Jägerinnen & Jäger kamen auch in Corona-Krise 2020 ihrer Verantwortung nach

Abschusspläne in Niederösterreich wurden erfüllt. Nieder- und Schwarzwild nach überdurchschnittlichem Jahr 2019 wieder im langjährigen Schnitt. 

Wien, 12. Februar 2021 – Die vorläufigen Abschusszahlen in Niederösterreich ergeben für 2020 im Vergleich zum Vorjahr die erwarteten Entwicklungen. Diese sind beim Rotwild stabil, beim Reh- und Gamswild leicht steigend und bei Schwarz- und Niederwild nach einem Zwischenhoch 2019 wieder auf den langjährigen Schnitt gesunken.

 

NEU im Shop de NÖ JV

Im Shop des NÖ JV sind ab sofort drei Schilder verfügbar. Biotop, Verhaltensregeln und Hunde anleinen. Klick hier

 

Wildfleischuntersuchungsprotokoll online

Das Wildfleischuntersuchungsprotokoll ist bereits für das Berichtsjahr 2019 online abzugeben.

 

Wildschaden der Wegweiser

Die Jägerschaft ist bestrebt durch angepasste Wildstände sowie geeignete Jagdstrategien und Jagdmethoden in Abstimmung mit den Grundeigentümern Wildschäden bestmöglich hintan zu halten.

Vorbeugend kann der grundbürgerliche Eigentümer, Pächter oder Bewirtschafter von Liegenschaften auch einen wesentlichen Beitrag dazu leisten.

 


 

 

Nächste Termine:

keine aktuellen Termine



 

Anmeldung Newsletter

 

Hiermit willige ich ein, dass der HR Bezirksgeschäftsstelle Zwettl meine Mailadresse zu Zwecken
der Versendung digitaler News verarbeitet und speichert.
Diese Zustimmung kann jederzeit kostenfrei widerrufen werden.




 

 

 

 

 
 
NÖ Jagdverband

Bezirksgeschäftsstelle Zwettl
3910 Zwettl, Gerotten 61
BJM Manfred Jäger
Tel.: 0664/3828512  
Mail: jagd.zwettl@gmx.at